Stadtfest_2016
Mit dem Namen "Vörder" Stadtfest findet das beliebte Bremervörder Stadtfest erstmals unter
der Organisation des City- und Stadtmarketingvereins statt. Bewährtes aus den letzten Jahren
mit Neuem zu verbinden ist das Ziel der Organisatoren, die mit ihren Ideen die Besucher sicherlich
begeistern werden. Zahlreiche Vereine, Institutionen und Händler verwandeln die Innenstadt in
ein buntes Fest, zu dem ab 12.00 Uhr auch die Geschäfte öffnen.
 
Das Bachmann-Museum Bremervörde feiert in diesem Jahr das 10. Jubiläum seines Kunsthand-
werkermarktes, der in jedem Jahr mehrere Tausend Besucher in den idyllischen Museumspark
lockt. Etwa 100 Kunsthandwerker zeigen dort, wie kreativ und vielfältig selbstgefertige Produkte
sind: von filigranem Schmuck über ausgefallene Kleidung bis hin zu Gartendekoration aus Stein
oder Metall. Den Besuch voller Entdeckungen und Inspirationen rundet das Museumscafé mit
fantasievollen Torten ab.
 
Bereits am Samstagabend fällt ab 19 Uhr auf dem Rathausplatz der Startschuss für die Open-Air
Schlagerparty des Oldtimerclubs Bremervörde mit der Band "Verboldet". Zum Oldtimertreffen am
Sonntag werden über 350 Fahrzeuge aus ganz Deutschland erwartet, die rund um das Rathaus
stehen werden. Neben PKW, Motorrädern und Bussen sind erstmals auch Traktoren dabei.
 
Für Besucher steht am Veranstaltungstag ein kostenloser Shuttlebus zur Verfügung, der alle 20 Minuten
die einzelnen Veranstaltungsbereiche anfährt!
 
 
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2011 JoomlaWorks Ltd.